kuehlhaus AG

Internetagentur Mannheim
N7, 5-6
68161 Mannheim

Blumenteller

Villeroy & Boch

Content Marketing mit dem interaktiven Friends Magazin

Content und Shop vereint

Villeroy & Boch and Friends

Ein Magazin wird zur digitalen Erlebniswelt

Die Online-Umsetzung von Villeroy & Bochs Friends Magazin sollte mehr werden, als die blose Abbildung des Printmagazins im Web. Das Magazin ist vielmehr eine Erlebnisplattform rund um das Thema Genusskultur. Gespickt mit vielen Informationen in Form von interaktiven Elementen und Downloads wird das Lesen zu einem explorativen Erlebnis. Das Besondere – die Verzahnung von informativem Content und E-Commerce. Die Abbildungen der Villeroy & Boch Artikel sind nur eine Handbewegung entfernt, was natürlich zum Shoppen einlädt. So schafft man E-Commerce, der Spaß macht.

"Mit den großartigen Produkten und dem hochwertigen Bildmaterial ist es ein leichtes, ein Markenerlebnis für die Leser zu schaffen, und sie zum Produktkauf zu begeistern."

Martin Politzer, Account Manager



To design an easy-to-use interface, pay attention to what users do, not what they say.


jakob nielsen

Möglichkeiten ausschöpfen mit interaktivem Content

Um dem digitalen Magazin gegenüber seinem gedruckten Pendant einen Mehrwert zu geben, bedienen wir uns der technischen Möglichkeiten des digitalen Mediums in Form von interaktivem Content. So werden z.B. anstelle eines einzelnen Bildes Slider mit mehreren Bildern oder ein Video platziert. Durch Querverweise in Form von Links kann direkt zu bestimmten Stellen in anderen Artikeln gesprungen werden. Auch die Rezepte zu den köstlichen Gerichten auf den Bildern können samt Einkaufszettel heruntergeladen oder direkt aus dem Magazin heraus gedruckt werden. Ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Friends Magazins ist jedoch die direkte Verbindung zum Shop - der Leser kann direkt aus dem Magazin von den dort gezeigten Produkten in den Shop springen und diese dort kaufen. 


Devices

Wireframes

Die Umsetzung des explorativen Online Magazins im responsive Design erfolgte in TYPO3 6.

Optimale Darstellung auf allen Devices

Ein digitales Magazin darf natürlich nicht nur am Browser funktionieren. Beim responsive Design wird eine optimale Darstellung des Layouts auf verschiedenen mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets gewährleistet. Die Bedienung wird zusätzlich an die Konventionen der Geräte angepasst. 

Jetzt das aktuelle Friends Magazin ansehen.

iPhone


Sie möchten mehr darüber erfahren?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Datenschutz?