kuehlhaus AG

Internetagentur Mannheim
N7, 5-6
68161 Mannheim

SAP Tutorialvideo

Blog

Kundendaten datenschutzkonform ins Ausland versenden

Wie Sie richtig mit Kundendaten umgehen, die ins Ausland versendet werden

Versenden sie unbewusst Kundendaten im Ausland?

Viele Unternehmen in Deutschland verarbeiten personenbezogene Kundendaten mit Cloud-Anwendungen „aus dem Internet“, die standortunabhängig und flexibel genutzt werden können. Oft stammen diese Dienste von US-Unternehmen und setzen deshalb meist die Übermittlung personenbezogener Daten in Nicht-EU-Staaten voraus. Datenschutzrechtlich gibt es dabei jedoch einiges zu beachten, um nicht rechtswidrig zu handeln. Das ist vielen Marketern nicht immer bewusst.

In einer koordinierten schriftlichen Prüfaktion nahmen zehn deutsche Datenschutzaufsichtsbehörden Übermittlungen personenbezogener Daten in das Nicht-EU-Ausland genauer unter die Lupe. Angeschrieben wurden bundesweit rund 500 Unternehmen unterschiedlicher Größe und verschiedener Branchen. Für die Auswahl der Unternehmen im Einzelnen galt das Zufallsprinzip. Die Prüfung sollte Unternehmen für den Datenschutz sensibilisieren.

Unser "Privacy by Design" Ansatz

Ab Mai 2018 treffen jedoch die neuen Bestimmungen der Datenschutz Grundverordnung zu. Verstöße wie mangelnde Einwilligung der Betroffenen oder eine unzulässige Datenübermittlung in Länder außerhalb Europas wären dann mit sehr hohen Geldbußen – ab € 10 Millionen – verbunden. Bei der kuehlhaus AG lautet die Devise „vorbeugen statt reparieren“. Unser „Privacy by Design in Marketing“ Ansatz vereint die Vorteile von One-to-One Marketing mit Gesetzeskonformität.

Der „Privacy by Design“ Ansatz sollte eine wesentliche Anforderung an alle Produkte und Dienstleistungen sein, die Kunden und Dritten zur Verfügung gestellt werden und ist daher ein ernstzunehmender Faktor im Datenschutz ihres Unternehmens.

Die Leistungen von Kuehlhaus

  •  Stellungnahme zur Verwendung personenbezogener Kundendaten im Marketing
  •  Beratung zu Software und Technologien
  •  Beratung zu Prozessen und Datenflüssen im Marketing

Andrew Sanderson, erfahrener Digital Marketer und Certified Information Privacy Manager bei der International Association of Privacy Professionals freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Infos zu:



Sie möchten uns auf der dmexco 2018 treffen?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.