kuehlhaus AG

Internetagentur Mannheim
N7, 5-6
68161 Mannheim

Videoproduktion

Blog

Videoproduktion Conversational Commerce

Vom Storyboard zum fertigen Video

Video-Content wirkt

Bewegtbild wird immer wichtiger. Insbesondere über soziale Medien erreichen Videos die größte Reichweite. Vor Kurzem wurde die Meldung veröffentlicht, dass der Facebook-Algorithmus Videos relevanter bewertet als andere Posts, die nur Text, Links oder Fotos beinhalten. Außerdem erhalten auch längere Videos inzwischen eine bessere Bewertung.

Vom Storyboard zum fertigen Video

Passend zu unserer Präsentation auf der dmexco haben wir ein Case Video produziert, das den Einsatz des von uns entwickelten POC (Proof of Concept) einer Conversational Commerce Software im SCHIESSER Onlineshop zeigt. Unser kuehlhaus communication Team war von der Entwicklung des Storyboards über die Organisation des Videodrehs bis zur Produktion in jeden einzelnen Schritt involviert. 

Das Besondere einer Conversational Commerce Software in einem Onlineshop sollte in diesem Video hervorgehoben werden: der Nutzer kann im Onlineshop navigieren und bestellen, ohne die Maus zu bewegen – alles per Sprachbefehl. Dementsprechend haben wir das Storyboard so geschrieben, dass das gute Verständnis der Sprachsoftware im SCHIESSER Shop am Ende des Videos durch eine Pointe im kurpfälzischen Dialekt klar wird.

In kurzer Zeit erfolgreiche Videos produzieren

Nachdem das Storyboard geschrieben war, hat unser Team den Videodreh organisiert. Dazu gehört ein Drehtermin, die Locationsuche, das Buchen von Models und die Projektplanung mit Projekt-Meilensteinen. Da wir nur etwa drei Wochen Zeit hatten, das Video fertigzustellen, war eine gute Planung essentiell.

Das Video war innerhalb von einem Tag gedreht. Danach ging es in die Postproduktion. Das Video musste geschnitten, animiert und vertont werden. Da immer mehr Menschen Videos primär über ihre Smartphones oder Tablets ansehen, haben wir uns dafür entschieden, das Video mit Untertiteln zu versehen. So kann das Video auch ohne Ton verstanden werden, wenn ein Nutzer sein Smartphone z.B. auf lautlos gestellt hat. Dies ist ein wichtiger Faktor, den viele Unternehmen oft nicht beachten.

Das Video wurde rechtzeitig zur dmexco fertiggestellt, sodass wir es an unserem eigenen Stand sowie am Stand unseres Partners für Sprachtechnologie und proaktive Sprachassistenz semvox präsentieren konnten. Wir freuen uns, auch Ihnen das fertige Video zeigen zu dürfen: zum Video.

Wenn auch Sie sich für eine Videoproduktion interessieren, melden Sie sich gerne bei uns über das untenstehende Kontaktformular.



Sie möchten mehr darüber erfahren?

Dann schreiben Sie uns doch eine Mail!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.