Kuehlhaus Logo in weiß
Pebble
Pebble

Technical SEO bei kuehlhaus

SEO Basics als integraler Projektbestandteil

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) einer Website oder eines Shops ist oft ein To-do, welches in einem Projekt zuletzt vorgesehen wird. Dabei ist SEO einer der wichtigsten Bestandteile für das Ranking einzelner Seiten in den organischen Suchergebnissen von Google. 

In jüngster Vergangenheit hat Google wieder ein Update des Suchalgorithmus ausgerollt, welches die Karten in den Suchergebnissen erneut neu mischt: immer mit dem Hinblick, dem Nutzer bessere, relevantere Seiten weiter oben in den SERPs (Search Engine Result Pages) anzuzeigen.

Die Suchmaschinenoptimierung ist jedoch nicht nur ein Meilenstein in einem Projekt, welcher einmalig abgearbeitet werden sollte. Vielmehr muss es integraler Bestandteil der täglichen Arbeit von Projektmanagern und Redakteuren sein. SEO wird generell in drei Bereiche unterteilt: Offpage SEO, OnPage SEO und Technical SEO. Wir bei kuehlhaus konzentrieren uns insbesondere auf Technical SEO.

SEO Off Page vereint alle externen Faktoren einer Website. Dies sind z. B. Vorkehrungen, die von Website-Inhabern getroffen werden, um sich auf relevanten Seiten mit eigenem Content zu platzieren. Zu den wichtigsten Vorkehrungen gehören hier die Backlinks und eine Linksstrategie. Offpage SEO unterliegt oft den zahlreichen Veränderungen der Google Update Politik, sodass sich hier die Anforderungen rasant ändern.

OnPage SEO ist die redaktionelle und inhaltliche Arbeit am Content auf den eigenen Webseiten. Hierzu zählen sinnvolle Überschriften, aussagekräftige Produktbeschreibungen, relevanter Video Content, Keyworddichte etc. Auch dies ist eine fortwährende Arbeit, die seitens der Redaktion bei jedem neuen Produkt, Blogbeitrag, Posting etc. erledigt werden muss.

Technical Review durch unsere Fachleute

Technical SEO ist das, was unsere Entwickler und UX-Consultants schon bei der Erstellung der Seite beachten und ins Konzept miteinbeziehen. Eine Technical SEO ist die Optimierung einer Website aus technischer Sicht und daher fester Bestandteil unserer Qualitätsstandards. Hierunter fallen z. B. eine klare Navigation mit suchmaschinenfreundlicher URL (SEF), richtige Meta-Tags, sinnvolle Bildnamen, logische OnPage Deeplinks zu wichtigen Seiten, die Sitemap XML, ein klares Länder- und Sprachkonzept, Vermeidung von Duplicate Content uvm.

Die vergangenen Updates von Google haben gezeigt, dass sich die Algorithmus-Logik in Bezug auf Technical SEO nicht wesentlich geändert hat. Eine klare, saubere Webseitenstruktur gehört „zum guten Ton“ und sollte die Basis von jeder Seite im Netz sein. Technical SEO gepaart mit den richtigen Einstellungen und Konfigurationen in der Google Search Console schaffen schon mal eine Basis für eine gute Auffindbarkeit im Netz.

Kommen Sie auf uns zu und lassen Sie Ihre Seite in einem umfassenden Technical Review durch unsere Fachleute überprüfen.

Ein Artikel von

Pebble
Foto geschäftsführender Gesellschafter

Christian Reschke

Ich bin Managing Partner, leidenschaftlicher Digitaler-Unternehmer, Online-Veteran, Business-Querdenker.

Meine Rollen bei kuehlhaus:

  • Company Strategy
  • Company Circle Lead (CEO)
  • Marketing Circle Lead
  • Certified Facilitator
  • M&A
  • Partner Portfolio

Weitere Artikel

Weitere Fragen zu diesem Thema?

Don't forget to share:

We offset our carbon footprint via Ecologi

Für mehr Insights

Einfach unseren Newsletter abonnieren

We offset our carbon footprint via Ecologi

*Pflichtfeld